Berufliche Schule für Sozialwesen in Pankow
Sie sind hier:  Home  »  Stellenangebote  »  Heilpädagogen  »  Heilerziehungspfleger / Erzieher / Heilpädagogen (m/w/d) | ID: 2121 in einer Tagesförderstätte in Teilzeit,, 36 Stunden/Woche
 
  Statistik  
#
 
Kleinanzeigen:   1.158
#
Reg.Kunden:   523
#
Derzeit online:   13
 
#
 
  Empfehle uns  
#
 
Facebook Google LinkedIn Twitter
 
#
 
  Merkliste  
#
  Keine Anzeigen gespeichert.  
#

Heilerziehungspfleger / Erzieher / Heilpädagogen (m/w/d) | ID: 2121 in einer Tagesförderstätte in Teilzeit,, 36 Stunden/Woche

 
Die Kleinanzeige ist seit dem 23.08.2022 in unserer Datenbank gespeichert.
#
Bisher haben sich 248 User diese Kleinanzeige angesehen.
#
Anzeige merken Nachricht schreiben Anzeige drucken Anzeige melden
#
#
Angaben Anbieter

Anzeigennr.: 1661237577
#
Art: suche
#
Standort: 12347 Straße 614 Nr. 26, 12347 Berlin
#
Angemeldet seit: 11.04.2018
#
Art: Gewerblich
#
Telefonnr.: Die Leiterin der Tagesförderstätte 2, Jeannette Ho
#
Weitere Anzeigen: 39
#
   
   
 
Weitere Daten / Beschreibung

#
DAMIT JEDER DAZU GEHÖRT: Seit 1960 setzt sich die Lebenshilfe Berlin für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung ein. Über 2000 Beschäftigte sorgen in unseren Wohn-, Beratungs-, Beschäftigungs- und Freizeitangeboten dafür, dass unsere Klienten/-innen so selbstständig wie möglich leben können. Sie erhalten von uns genau die Unterstützung, die sie benötigen - inklusiv und wertschätzend.

Als eine von zwei Tagesförderstätten im Lebenshilfe Verbund unterstützt die Tagesförderstätte 2 in Berlin-Neukölln Menschen mit schwerer geistiger oder mehrfacher Behinderung zwischen 18 und 65 Jahren, die nicht in eine Werkstatt gehen. Die TFS 2 bietet arbeits- und lebensweltbezogene Bildungsangebote an, die die Selbstwahrnehmung, Selbstverwirklichung und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben durch konkrete Aufgaben mit sichtbaren Ergebnissen ermöglichen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zeitlich unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachlich und menschlich überzeugende Fachkraft mit einer Ausbildung als

Heilerziehungspfleger / Erzieher / Heilpädagogen (m/w/d) | ID: 2121

in Teilzeit, 36 Stunden/Woche.

Bereichernd: Ihre Perspektiven

Als einer der größten Träger in der Sozialwirtschaft in Berlin bieten wir Fachkräften nicht nur breite Entwicklungschancen, sondern auch vielfältige Arbeitgeberleistungen:

• attraktive Vergütung nach Haustarifvertrag in Anlehnung an den TV-L Berlin (E9a, bei entsprechender Qualifikation), inklusive Jahressonderzahlung

• 30 Tage Urlaub zzgl. 24. und 31.12. als tarifliche Feiertage, Arbeitszeitkonto

• betriebliche Altersvorsorge und Arbeitgeberzuschuss sowie vermögenswirksame Leistungen

• Einarbeitung durch erfahrene Kollegen/-innen und bei Bedarf ergänzende Fortbildungen und Supervision

• familienfreundliche sowie geregelte Arbeitszeiten

• Weiterbildung u. a. in unserem Tochterunternehmen Lebenshilfe Bildung gGmbH

Verantwortungsvoll: Ihre Aufgaben

Sie sind an der Gestaltung inhaltlicher und organisatorischer Prozesse der Einrichtung aktiv beteiligt und stellen gemeinsam in einem multiprofessionellen Team eine kompetente Förderung sicher:

• basale klientenzentrierte Arbeit im Gruppendienst nach den Methoden der ganzheitlichen Förderung

• Förderung der Wahrnehmung in alltagsrelevanten Zusammenhängen

• Einzel- und Gruppenangebote für Menschen mit schwerer geistiger und/ oder Mehrfachbehinderung

• Unterstützung bei der alltäglichen Lebensführung sowie pflegerische Tätigkeiten nach anerkannten Pflegekonzepten

• Erstellung von Förderplänen

• Erarbeitung von Inhalten und Zielen des Unterstützungsangebots (Teilhabeplanungsprozess)

• kreative Gestaltungsangebote

• Teilnahme an regelmäßigen Teambesprechungen und Supervision

Persönlich: Ihr Profil

• abgeschlossene Ausbildung in einem sozialpädagogischen oder heilpädagogischen Beruf mit staatlicher Anerkennung

• Erfahrung im Umgang mit Menschen mit komplexer Behinderung

• Erfahrung in unterstützter Kommunikation

• Bereitschaft zum teilhabeorientierten Arbeiten

• gute Kenntnisse über Personenzentrierung und Sozialraumorientierung

• Erfahrung im Umgang mit TEACCH (Planung, Organisation und Umsetzung)

• Erfahrung im Umgang mit herausforderndem Verhalten/ Krisenintervention

• idealerweise EDV-Kenntnisse sowie Erfahrung mit EDV-gestützter Dokumentation

• Flexibilität sowie Organisations-, Team- und Konfliktfähigkeit

• selbstständige, empathische und engagierte Arbeitsweise

• Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team

• Führerschein Klasse B wünschenswert

• Bereitschaft zum gruppenübergreifenden Arbeiten

Sie haben noch Fragen?

Die Leiterin der Tagesförderstätte 2, Jeannette Hoffmann, ist gern telefonisch für Sie da: 030 - 6061392.

Wir freuen uns auf Sie!

Sie möchten sich in einem vielfältigen Tätigkeitsbereich einbringen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 06.09.2022. Schreiben Sie uns eine E Mail: job-3602@lebenshilfe-berlin.mhmhr.com. Bitte geben Sie bei der Bewerbung auch an, wo Sie unser Stellenangebot gefunden haben.

Lebenshilfe gGmbH | Heinrich-Heine-Str. 15 | 10179 Berlin

www.lebenshilfe-berlin.de

 
 
Diese Anzeige Ihren Freunden weiterempfehlen

#
Facebook Google LinkedIn Twitter
 
 
 
© Marktplatz Software  |  AGB  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Partner Seiten  |  Sitemap  |  Widerrufsrecht