Berufliche Schule für Sozialwesen in Pankow
Sie sind hier:  Home  »  Stellenangebote  »  Heilerziehungspfleger  »  Fachkraft für Einzelbetreuung (m/w/d) ID 6641
 
  Statistik  
#
 
Kleinanzeigen:   530
#
Reg.Kunden:   380
#
Derzeit online:   90
 
#
 
  Empfehle uns  
#
 
Facebook Google LinkedIn Twitter
 
#
 
  Merkliste  
#
  Keine Anzeigen gespeichert.  
#

Fachkraft für Einzelbetreuung (m/w/d) ID 6641

 
Die Kleinanzeige ist seit dem 17.11.2020 in unserer Datenbank gespeichert.
#
Bisher haben sich 13 User diese Kleinanzeige angesehen.
#
Anzeige merken Nachricht schreiben Anzeige drucken Anzeige melden
#
Angaben Anbieter

Anzeigennr.: 1605616821
#
Art: biete
#
Standort: 15755 Teupitz
#
Angemeldet seit: 29.05.2019
#
Art: Gewerblich
#
Telefonnr.: 016092941876
#
Weitere Anzeigen: 27
#
   
   
 
Weitere Daten / Beschreibung

#
Werden Sie Teil unseres Teams, das Menschen ein würdevolles Leben und Gemeinschaft ermöglicht. An unseren Standorten in Berlin-Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt engagieren wir uns für Menschen, die auf Unterstützung und Begleitung angewiesen sind und bilden in vielen sozialen Berufen aus. Wir, das sind 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal. Wir gehören zur großen Gemeinschaft der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, einem der größten diakonischen Verbünde.

Wir freuen uns auf Sie. Herzlich willkommen!

Wir bewerben uns bei Ihnen am Arbeitsort 15746 Klein Köris im Landkreis Dahme Spreewald um Ihre Mitarbeit für die Begleitung und Assistenz eines Klienten als Fachkraft im Bereich der Teilhabe mit einer Qualifikation in der

Heilerziehungspflege/ Heilpädagogik/Gesundheits-und Krankenpflege/Soziale Arbeit (m/w/d)

in Teilzeit 30 Wochenstunden, unbefristet ab dem 01.12.2020

Ihre Aufgaben werden sein:

- persönliche Assistenz für den zu betreuenden Klienten in der Zeit von Montag bis Freitag in seiner eigenen Häuslichkeit

- Nähe und Sicherheit, Unterstützung und Zuwendung anbieten und aushalten

- Erstellen eines individuellen, an Teilhabe orientierten Handlungsplan zur Intervention und Prävention

- kreative Entwicklung und sorgsame Umsetzung der individuellen Teilhabe- und Entwicklungspläne

- Angebote zu Tagesstrukturierung, zum gesellschaftlichen und kulturellen Teilhabe zu machen

Wir wünschen uns von Ihnen:

- eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger, Heilpädagoge, Gesundheits- und Krankenpfleger oder Sozialarbeiter (m/w/d)

- Berufserfahrung in der Arbeit von Menschen mit Behinderung

- … oder einfach Interesse an sehr individueller Arbeit mit besonderen erwachsenen Menschen

- Sie nutzen Supervision, Fort- und Weiterbildung für Ihre Entwicklung

Wir bieten Ihnen:

- Vorteile eines zuverlässigen Trägers

- Unterstützung von der Team- und Standortleitung

- Mitbestimmung ist für uns selbstverständlich und etabliert

- eine Vergütung der Entgeltgruppe EG 7 (Vollzeit, ca. 3070 €) Arbeitnehmer/-innen Brutto, nach dem Tarif der AVR des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

- regelmäßige Tariferhöhungen und Stufensteigerungen

- jährliche Sonderzahlungen

- vermögenswirksame Leistungen

- eine zusätzliche Altersabsicherung

- einen Kinderzuschlag

- Beihilfezahlungen (z. B. für Zahnersatz)

- Bezuschussung zu einem Firmenticket

- diverse Mitarbeitervergünstigungen (Corporate Benefits)

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Für Rückfragen steht Ihnen die Verbundleiterin Frau Yvonne Hain unter der Nummer 0160/92941876 oder via E-Mail unter y.hain@lobetal.de zur Verfügung.

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

 
 
Diese Anzeige Ihren Freunden weiterempfehlen

#
Facebook Google LinkedIn Twitter
 
 
 
© Marktplatz Software  |  AGB  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Partner Seiten  |  Sitemap  |  Widerrufsrecht