Berufliche Schule für Sozialwesen in Pankow
Sie sind hier:  Home  »  Stellenangebote  »  Sozialassistenten  »  Sozialassistent / Heilerziehungspfleger / Heilpädagoge im Gruppendienst (m/w/d) ID 30176
 
  Statistik  
#
 
Kleinanzeigen: 928
#
Reg.Kunden:   576
#
Derzeit online: 35
 
#
 
  Empfehle uns  
#
 
Facebook Google LinkedIn Twitter
 
#
 
  Merkliste  
#
  Keine Anzeigen gespeichert.  
#

Sozialassistent / Heilerziehungspfleger / Heilpädagoge im Gruppendienst (m/w/d) ID 30176

 
Die Kleinanzeige ist seit dem 10.07.2024 in unserer Datenbank gespeichert.
#
Bisher haben sich 36 User diese Kleinanzeige angesehen.
#
Anzeige merken Nachricht schreiben Anzeige drucken Anzeige melden
#
#
Angaben Anbieter

Anzeigennr.: 1720593822
#
Art: suche
#
Standort: 16359 Biesenthal
#
Angemeldet seit: 29.05.2019
#
Art: Gewerblich
#
Telefonnr.: 03337 430410
#
Weitere Anzeigen: 55
#
   
   
 
Weitere Daten / Beschreibung

#
Wir suchen Sie!

Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Pflege oder ähnlichen Berufszweig, Sie haben Freude an der Arbeit mit behinderten Menschen und stellen sich gern immer wieder neuen Herausforderungen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Die Hoffnungstaler Werkstätten gGmbH, am Standort Biesenthal, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sozialassistent / Heilerziehungspfleger / Heilpädagoge im Gruppendienst (m/w/d)

mit 40 Wochenstunden, vorerst befristet

Das sind Ihre Aufgaben:

• Assistenz von Menschen mit Behinderung (Beschäftigte) bei der Teilhabe am Arbeitsleben und am gesellschaftlichen Leben

• Vorbereitung und Eingliederung bzw. Wiedereingliederung der Beschäftigten auf den allgemeinen Arbeitsmarkt

• Fachlich qualifizierte Ausführung von Arbeitsaufträgen mit der Arbeitsgruppe

• pflegerische Hilfestellung für die Beschäftigten

Das sollten Sie mitbringen:

• Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Zusatzqualifikation in einem sozialen / pflegerischen Beruf, z.B. Sozialassistent, Heilerziehungspfleger, Heilpädagoge oder vergleichbare Qualifikation

• Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Menschen mit Behinderung

• Selbständigkeit und Flexibilität im Rahmen der übertragenen Arbeit

• Bereitschaft zur fachlichen Weiterbildung

• Führerschein Klasse B, CE

• Sicherer Umgang mit dem PC & MS-Office

Darauf können Sie sich freuen:

• die Vorteile eines zuverlässigen Trägers

• Mitbestimmung ist für uns selbstverständlich und etabliert

• eine faire Vergütung nach dem Tarif und den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

• eine Jahressonderzahlung (insgesamt ein Monatsgehalt zusätzlich)

• regelmäßige Tariferhöhungen und Stufensteigerungen

• vermögenswirksame Leistungen

• Kinderzuschlag pro Kind für Kindergeldempfänger

• 30 Urlaubstage

• betriebliche Altersvorsorge der EZVK

• Beihilfeleistungen (z. B. für Zahnersatz)

• Bezuschussung von 15 € monatlich für das Deutschland-Ticket im Abo

• Corporate Benefits (vergünstigte Konditionen u. a. für Sport- und Freizeitangebote, Shopping und Kultur)

• viele Karriereperspektiven - hierfür sind auch Ihre Weiterbildungsideen bei uns herzlich willkommen

Für Fragen steht Ihnen der Betriebsleiter, Herr Tobias Nentwich, telefonisch unter 03337-430410, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 
 
Diese Anzeige Ihren Freunden weiterempfehlen

#
Facebook Google LinkedIn Twitter
 
 
 
© Webdesign Lausitz  |  AGB  |  Datenschutzerklärung  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Partner Seiten  |  Sitemap  |  Widerrufsrecht